Tagesarchiv: 13. Februar 2006

brüderlein fein, brüderlein fein…….

BildPaket Blog.jpg
frau wacht auf und denkt sich „jessas na, was is denn jetzt los? mich hat wer ausgetauscht in der nacht und jetzt bin ich die uralte morla. tausende jahre alt und urschwer und unbeweglich“
und mit diesen gedanken hievt sie sich aus dem bett und schlurft in’s bad. und schaut in den spiegel und *kreeeeiiiissssccccch* fast trifft sie der schlag! wie schaut sie denn aus? fürchterlich!
und was soll sie jetzt machen? verstecken geht nicht. leider.
also nimmt sie ein cremerl und tupft das vorsichtigst auf ihr g’fries. normal ist sie da ja nicht so zimperlich, aber heut ist das was anders und also wird das so gemacht, wie man es in den diversen zeitschriften lesen kann, wie frau dieses und jenes auftragen soll, damit die jugendlichkeit kein ende nicht nimmt.

nach dieser behandlung hantelt sie sich in die küche und schlürft ihrn kaffee und hofft auf ein wunder. bitte, sowas geschieht immer wieder. kann man überall lesen und hören tut man’s auch ab und zu und hoffen kann man ja. sollte halt recht schnell passieren, weil frau muß gleich amal gehen.

also ich sag’s gleich, es hat sich nix getan, so wundermäßig, also klatscht sich frau noch an lippenstift in’s g’sicht und verläßt das haus.

 

Weiterlesen

Werbeanzeigen