wiener eistraum # 1

 

am rathausplatz, visavis vom burgtheater,  haben die diesen sogenannten eistraum aufgebaut. da sind einige eislaufplätze, eisstockschießbahnen (oder wie das heißt) und durch den park läuft ein „traumpfad“.

jede menge buden mit schmankerln und und irgendwas mit musik gibt es da auch. ich war zu faul zu recherieren, wie was wann, doch es dürft zeitweise ganz schön unterhaltsam sein. (abends dann halt mit dj und so. denk ich)

ich war untertags dort, es war klirrend kalt, kein wetter zum herumstehen und lang verweilen, hab grad ein paar bildchen geknipst, hab mir die kleinen angeschaut, die, die mit dem eislaufen begonnen haben und kindergroße pinguine mit kufen als unterstützung vor sich herschieben. allerliebst!! 🙂 und dann bin ich wieder abgezischt.

bis 5. märz ist der eistraum noch zu sehen und vielleicht geh ich noch einmal hin.

ach ja, diese bilder hier sind von der pinholisierten synchro box.

 

img052 eistraum Kopie.jpg

 

 

img053 Kopie2.jpg

 

 

img054 traumpfad Kopie2.jpg

 

Advertisements

7 Antworten zu “wiener eistraum # 1

  1. Mit was ist das denn fotografiert?

    ..wg. der Linse..

  2. mit einer agfa synchro box, welche ihrer linse beraubt wurde. da hab ich statt dessen ein metallplattl hinein getan, mit einer nadl durchgestochen und *schwupps* schon hat man eine lochkamera! 🙂

  3. als ich im sommer in wien war, hat es mich schon mächtig beeindruckt, was sie da vor dem rathaus aufgezogen haben. jeden abend konzert auf der großen leinwand und hunderte von stühlen, die ziemlich gut besetzt waren.
    das mit dem „eis-traum“ hört sich auch wieder gut an. man muss sich halt was einfallen lassen.
    von den bildern gefällt mir vor allem das untere gut. der schattenzaun auf der schwungvollen bahn ist wirklich fein.
    :-))

  4. http://www.wien.gv.at/webcam/rathaus.htm
    jetzt ist grad nicht soviel los.

    ich seh schon, ich muß da noch einmal hin und ein bissl herum streichen um diese eisflächen, weil irgendein großartiges bildchen sollte mir schon noch gelingen, eh der laden dicht macht.

  5. du solltest schlittschuh laufen. dann frierst du auch nicht so. :-)))

  6. vom winde verwehte

    hallo ihr lieben
    wegen kalt und so kann ich endlich mitreden… wir haben den winter doch noch gefunden.. und heute sind wir einem orkan entkommen… grade noch… jedenfalls ist es schon komisch, wenn einem das meer… das eigentlich so 20 bis 50 meter unterhalb der strasse sein sollte, gegen die windschutzscheibe klatscht und ein paar steinchen dazu… da koennte man echt fromm werden… ok.. es hat nur so 2 stunden gedauert, dann waren wir durch… also wars doch nix mit dem fromm… aber eine stunde laenger und ich haett fuer nix mehr garantiert

    jetzt gehts leider eh schon bald wieder heim….
    bis dann
    gruesst euch aus stykkisholmur… elfi

  7. uiii, die abenteuerin!!!
    ich bin jedenfalls froh, daß du der sturmflut entkommen bist!
    also genießt noch solang es geht und dann heim in das feinstaub verseuchte wien! *hurra*

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s