Tagesarchiv: 23. Februar 2006

bitte warten….bitte warten….bitte warten….bitte warten……..

 

jetzt sitz ich da und warte auf jemanden und dabei komm ich in’s grübeln. ich weiß nicht, ob das gut ist oder schlecht. das kann man ja so oder so sehen. auf jeden fall sinnier ich vor mich hin. das man eigentlich immer auf jemanden oder etwas wartet.

zuerst wartet man, daß man in die schule kommt. man wartet auf die ferien. dann wartet man, daß die schule bald vorbei ist, denn selber geld verdienen ist großartig, weil dann braucht man nicht immer bitten und rechenschaft ablegen.

dann, später, wartet man drauf, daß der arbeitstag vergeht und dann auf’s wochenende und dann auf den urlaub.

und noch später wartet man auf die pension und noch noch später auf das ende der warterei.

warten zieht sich durch’s ganze leben. das ist irgendwie blöd. denn der/die/das kann eintreffen oder auch nicht.

naja, es nutzt alles nix, ich muß warten und allerdings werd ich mir die wartezeit angenehm gestalten und drum mach ich mir gleich a heferl kaffee. das bringt mich sicherlich auf andere gedanken.

glaub ich.

img014 melange Blog.jpg

Advertisements