Tagesarchiv: 19. März 2006

ein kleines nachtmusikgeschwafel plus mozartkonterfei

man glaubt es ja kaum, was plötzlich alles mozartisiert wird bzw. wurde.

es gibt mozart-milch und mozart-joghurt und natürlich hat jede bäckerei ein mozart-gebäck. da das mozart-kipferl und dort den mozart-taler oder schreibt man das mit „h“?

wahrscheinlich sind dann christbaumkugeln mit mozartkopf die krönung und sollten, meines erachtens, in jeder frauenzeitschrift, die ja schon im oktober tipps und tricks für die frau des hauses abdrucken, damit sie dann ja die passende dekoration für den christbaum hinkriegt und ihre lieben rundum glücklich sind, also die sollten diese dinger zum „must have“ erklären.
das wär nämlich schon sehr wunderbar!

6308__11 mozart Blog.jpg

Werbeanzeigen